Korbball: U16-Turnier Pfäffikon SZ

Am 4. November reiste unsere ganze U16 Mannschaft mit 9 Mädchen (Leona, Leonie, Vanessa, Laila, Janine, Sanjana, Varsha, Timea, Noemi) und Trainer Lennard nach Pfäffikon SZ.

Im ersten Spiel sollten wir gegen Gossau antreten, doch wegen der Abwesenheit des Teams fiel das Spiel aus. Danach spielten wir gegen Küssnacht und holten uns den Sieg, ebenso gewannen wir unser 3. Spiel gegen Menznau. Der nächste Match (Menznau U16) forderte uns und wir erreichten ein Unentschieden. Das letzte Spiel vor dem Mittag gegen den Gastgeber Pfäffikon und auch den allerletzten Match des Turniers gegen Buochs gewannen wir wieder. So freuten wir uns alle sehr auf die Rangverkündigung – und die Freude lohnte sich, da wir das Turnier gewannen und mit einem Rucksack voller Süssigkeiten und Getränken beschenkt wurden. Dieses Korbballturnier hat uns sehr gut gefallen.

Timea und Noemi